Kapfuchsie Phygelius capensis Pflanze

Kapfuchsie Phygelius capensis Pflanze

Zoom Bild vergrößern

4,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Hersteller: Uwe Wohlgezogen
Mehr Artikel von: Uwe Wohlgezogen

Artikeldatenblatt drucken
 

 

Kapfuchsie Phygelius capensis Pflanze

auch als Flussglöckchen bezeichnet

Bereits 1835 wurde die äußerst reizvolle Kapfuchsie vom deutschen Botaniker Ernst Meyer, Direktor des Botanischen Gartens Königsberg, beschrieben. Doch noch ist die Kapfuchsie wenig bekannt und eher selten in unseren Gärten anzutreffen. Dabei sind sie sehr dankbare und zuverlässige Spätsommerblüher. Blütezeit von Juli-August bis in den Spätsommer.

Halb-immergrüne,horstbildende Staude mit kreuzgegenständig angeordneten, bis zu 9 cm langen,lanzettlichen,tiefgrünen Blättern und bis zu 150 cm hohen, aufrechten Rispen mit hängenden,rachenförmigen, orangeroten Blüten.

Diese Fuchsie gehört zu den Braunwurzgewächsen und seine Heimat ist Südafrika.Umso erstaunlicher ist die besondere Frosthärte dieser Sorte.Sie behalten selbst bei Temperaturen um -10 Grad Celsius noch ihre grünen Blätter.Bei Neupflanzung sollte im ersten Jahr als Vorsichtsmaßnahme ein Winterschutz eingerichtet werden.Danach ist es nicht mehr erforderlich.Winterharte Fuchsien sollten immer tiefer gepflanzt werden als man sie erhalten hat.

Sie erhalten eine getopfte Pflanze im 10 cm Topf.

 

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

Ihre Meinung

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 17 von 45 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Willkommen zurück!

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Der Newsletter kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto abbestellt werden.

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Hersteller